Create Account
 
English
Name des Museums
Titel des Bildes
To last objectsearch Put in the Box




Büste eines jungen Königs (Gipsabguss nach der Originalbüste aus der Zeit um 1351 – 1334 v. Chr.)
Objectdescription:Abguss (Bildwerk)
Producer:
Abgusswerkstatt der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (des Abgusses)
Place of creation:
Dresden

Date of creation:1954
Find place:Ägypten
Verwendungsort:
Berlin

Measurements:Gesamt: Höhe: 21 cm (Katalog)
Material:Gips (des Abgusses); Kalkstein (des Originals)
Technique:Abguss (des Abgusses)
Steinbildhauerei (des Originals)
Style:Ägyptische, syrische und irakische islamische Stile und Perioden*
Collection:Abguss-Sammlung
Externer Link:Datenbank der SMB
Farbiger Gipsabguss einer altägyptischen bemalten Büste eines jungen Königs.
Die Büste stellt einen jungen König mit einem Halskragen und einer königlichen Kopfbinde dar. Die Augen sind schwarz umrandet und die Augenbrauen mit starken Strichen hervorgehoben. Wahrscheinlich bedeckte eine Perücke oder ein Kopftuch das Haupt des Herrschers. Die feinen, weichen Gesichtszüge weisen auf dessen Jugendlichkeit hin. Unklar ist, um welchen König es sich handelt. Neben Echnaton kommen Semenchkare und Tutanchamun in Betracht.

workID: A 23


Signature:
undatiert

Picturerights: Lindenau-Museum


Iconography:     Herrscherbildnis, Staatsporträt     Mann     König     Kopfbild     Porträt