Create Account
 
English
Name des Museums
Titel des Bildes
To last objectsearch Put in the Box




Im Bildbetrachter zeigen
"Was von der Entente übrig bliebe"
Objectdescription:Plakat
Artist:
Klimesch, F.
Producer:
Dietrich Reimer (Ernst Vohsen) (Druckerei)
Date of creation:1918
Material:Papier
Technique:Druckverfahren
Grafik: mehrfarbige Weltkarte mit vier Tiersymbolen, die für die nach Freiheit strebenden unterdrückten Länder und Kolonien Englands, Frankreichs, Rußlands und der USA stehen; für Englands Kolonien steht der Löwe (gelb), für Frankreichs der Hahn (rot), für Rußlands der Eisbär (weiß), für Amerikas der Bison (braun); je eine Vertreter dieser Länder (in der Farbe der Tiere) versucht die ausbrechenden Tiere zu bändigen
Text: "Was von der Entente übrig bliebe, wenn sie Ernst machte mit dem "Selbstbestimmungsrecht" ihrer eigenen Völker und die Zügel losliesse!"

workID: G-PK 0012


Photographer: Digitalisierung MVT ( Rebecca Wulke; Claus Peter Willich; Stephan Tröbs; Stephan Jäger)

Picturerights: Schlossmuseum Arnstadt; Digitalisierung MVT ( Rebecca Wulke; Claus Peter Willich; Stephan Tröbs; Stephan Jäger), Schlossmuseum Arnstadt