Benutzerkonto erstellen
 
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Suche

Kunsthaus Meyenburg



Öffnungszeiten: Di - So von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mo geschlossen

Eintritt: Erwachsene: 2,00 € | ermäßigt: 1,50 €
Die 1907 in Formen des Jugendstils und Historismus erbaute Villa des Kunsthauses wurde bereits 1927 anlässlich der 1000 Jahrfeier Nordhausens als Städtisches Museum für Stilmöbel eingerichtet. Im Jahr 2002 wurde das nach dem Reformator und ehemaligen Nordhäuser Bürgermeister Michael Meyenburg benannte Museum im Inneren aufwendig denkmalgerecht restauriert und in ein Kunsthaus umgewandelt, das heute als Sitz der Ilsetraut- Glock-Grabe-Stiftung dient.
Der Wechsel von regional und überregional bedeutenden Sonderausstellungen im Kunsthaus findet immer mehr Bedeutung. Die einmal im Jahr stattfindende Ausstellung bekannter Künstler - wie Barlach oder Hundertwasser - die als Werkschau präsentiert werden, ziehen Besucher nicht nur aus der Region an.
In der Villa mit Aussichtsturm und wunderschönen Park finden regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte statt.