Create Account
 
English
Name des Museums
Titel des Bildes
To last objectsearch Put in the Box




"Tasse mit Untertasse Höchst"
Objectdescription:Tasse
Hersteller:
Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM)
Place of creation:Höchst
Date of creation:1830 - 1860
Anzahl:2
Measurements:Teil (Tasse): Höhe: 6,2 cm; Durchmesser: 4,2 cm (Boden)
Teil (Untertasse): Höhe: 3 cm; Durchmesser: 14 cm
Material:Porzellan
Technique:Keramische Techniken
Style:Kunst des 19. Jhdt./Frühe Moderne
Collection:Porzellan
Zylindrische Porzellantasse mit kleinem Fuß, am unteren Ende sich verjüngend. Zusammengesetzter Henkel aus gebogenem und geradem Stück und Verbindung beider durch gedrehte goldgehöhte Säule. Auf der Vorderseite Dekor geformt aus bunten Blumen Buchstabe "B". Untertasse im oberen Drittel zwei Reliefstreifen, kleiner Schrägstreifen gold und rosa gehöht, darüber goldgehöhte Ringel über dünnerem Goldrand.

workID: 10529
old workID: 2237


Signature:
Ritzzeichen
Wo: Boden
Was: Z; E
und Porzellanmarke (blau, unterglasur)

Photographer: Heiko Haine

Picturerights: Museum Eisfeld


Iconography:     Gedenken, Jubiläum (unbekannt)