Create Account
 
English
Name des Museums
Titel des Bildes
To last objectsearch Put in the Box




Grubenlampe
Objectdescription:Grubenlampe
Extended objectdescription:Saarländer Gießer
Hersteller:
Völklinger Hütte
Place of creation:Völklingen
Date of creation:4. Viertel 19. Jahrhundert
Find place:
Zella-Mehlis

Verwendungsort:
Zella-Mehlis

Measurements:Teil (ohne Haken): Höhe: 11,7 cm; Breite: 7 cm; Tiefe: 11 cm
Material:Gusseisen (Lampenkörper); Messing (Dochthalter)
Technique:gegossen (Metalltechnik)
Die Lampe besteht aus einem birnenförmigen, schwarz lackierten Lampentopf, der als Tank dient, mit einem eingegossenen Halter, an dessen Ende sich ein Loch befindet, das einen zur Öse gebogenen Rundeisendraht aufnimmt. An der Öse ist der Haken aus gebogenem Rundeisen angebracht. Dieser wurde zum Aufhängen der Lampe am Holzausbau unter Tage genutzt. Die Brenntülle enthält den Docht und ein Messingschraubrad zur Regulierung des Dochtes und zum Verschließen des Einfüllloches. Solche einfachen Öllampen wurden im 19. Jahrhundert in gasfreien Gruben verwendet.

workID: 972


Photographer: Lothar Schreier

Picturerights: Stadtmuseum Zella-mehlis