Benutzerkonto erstellen
 
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Suche

Museum Schloss Wilhelmsburg



Öffnungszeiten: 1. April - Oktober: täglich 10.00-18.00 Uhr
November-März: Di.-So. 10.00-16.00 Uhr
2016 ab 25. März täglich 10-18 Uhr geöffnet.

Eintritt: Erwachsene: 3,50 € | Ermäßigte: 2,00 € | Gruppen: ab 10 Personen, p.P. 3,00 € | Familienkarte: 7,00 €
Sonderausstellung
Erwachsene: 5,- € | Kombikarte: 8,- € | Familienkarte: 10,- € | Kombikarte für Familien: 16,- €
Unter Wilhelm IV. wurde Schloss Wilhelmsburg als Nebenresidenz der hessischen Landgrafen 1585-90 erbaut. Das Schloss gilt aufgrund seiner umfassend erhaltenen Außenanlagen, der originalen Raumstruktur mit farben-prächtigen Wandmalereien und herrlicher Stuckatur als bedeutendes Denkmal der Renaissance-Baukunst.

Die Dauerausstellung "Aufbruch in die neue Zeit" entführt Sie in die Zeit der Renaissance und Reformation. Schwerpunkte u. a. sind: Schmalkalden und Europa im 16. Jahrhundert, die reformatorische Bewegung und der Schmalkaldische Bund, Bau- und Nutzungsgeschichte von Schloss Wilhelmsburg, Höfische Kultur und Lebensweise sowie die Originalgetreue Kopie eines Gewölbes aus dem Hessenhof zu Schmalkalden mit den Malszenen zum "Iwein-Epos" nach Hartmann von Aue (Original von 1235 geschützt).