Benutzerkonto erstellen
 
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Leuchtkasten hinzufügen




Im Bildbetrachter zeigen
Goethe und Carl August auf dem Hof des Jenaer Schlosses
Objektbezeichnung:Gemälde
Sachgruppe:Malerei
Künstler:
Schmidt, Hans W.
Herstellungsort:
Weimar

Herstellungsdatum:1908
Maße:Gesamt: Höhe: 176 cm; Breite: 216 cm
Material:Leinwand
Technik:Öl
Gruppenbildnis auf dem Hof des Jenaer Schlosses, das seit 1905 für den Neubau der neuen Universität Jena abgerissen wurde. Die Hofansicht nach NO mit dem von der Abendsonne beschienenen alten Schloßturm mit Barockhaube. Hof und Hauptbau des Jenaer Schlosses im Schatten. Auf der Freitreppe vor dem 3-geschossigen Schloß der Mineraloge Prof. Johann Georg Lenz, weiter oben vor der geöffneten Doppeltür die Brüder von Humboldt. Im Vordergrund stehend Carl August (links) in blauem Frack, weißen Hosen und Stulpenstiefeln. Neben ihm Goethe in braunem Reisemantel, Kniehose, Schnallenschuhen und mit Stock und Hut in seiner linken Hand. Zwei Jagdhunde zwischen den Personengruppen.
Das Schloss 3-geschossig mit 5 Fensterachsen am östl. Flügel. Der Mittelrisalit 2-achsig. Fenster und Portal des Risalits mit Rocaillekartuschen gerahmt. Die Nebengebäude um den Schlossturm 1-2-geschossig, zum Teil Fachwerk.

Inventarnummer: M 13


Signatur:
bezeichnet und datiert
Wo: Vorderseite, unten links und Schmuckrahmen

Abbildungsrechte: FSU Jena: Kustodie


Ikonographie:     Geschichte