Benutzerkonto erstellen
 
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Leuchtkasten hinzufügen




Im Bildbetrachter zeigen
Johann Elias Ridinger
Objektbezeichnung:Grafik
Weitere Objektbezeichung:Tiefdruck
Sachgruppe:Druckgrafik/Druckerzeugnisse
Künstler:
Ridinger, Johann Jakob (Stecher, 1735-1784)
Künstler:
Ridinger, Johann Elias (ca.1698-1767)
Herstellungsdatum:1767
Maße:Gesamt (Blatt): Höhe: 401 mm; Breite: 275 mm
Teil (Platte = Abbildung): Höhe: 395 mm; Breite: 269 mm
Material:Papier (vergé)
Technik:Mezzotinto
Sammlung:Historische Sammlung
Bildnis des Johann Elias Ridinger (ca.1698-1767), Zeichner, Stecher, Verleger, in illusionistischer Rahmung. Der Porträtierte sitzt auf einem Stuhl, den rechten Ellbogen auf ein aufgeschlagenes Buch auf dem Tisch vor sich gestützt und die Feder in der Hand, während er seinen Blick zum Betrachter gerichtet hat. Der Innenraum ist mit zahlreichen Gegenständen ausgestattet: einer Lampe, einem Schrank, Plastiken/Skulpturen, einem Globus und einer Draperie.

Inventarnummer: B06287


Signatur:
betitelt
Wo: u. M.
Was: Dédié à Monsieur Jean Elie Ridinger Peintre et Graveur et Directeur de l' Académie d' Augsbourg.

Signatur:
signiert
Wo: u. M.
Was: Gravé par son tres humble et obéissant fils Jean Jaq. Ridinger. An. 1767.

Signatur:
signiert
Wo: u. l.
Was: Jean Elie Ridinger inv. et del.

Abbildungsrechte: Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz


Ikonographie:     Porträt (Halbfigur, sitzend)     Mann     Künstler (Zeichner, Stecher, Verleger)